Blumen zur optischen Trennung



Blumen zur optischen Trennung

Weißdorn

Hallöle,

ich hab hier bei uns heute eine Stelle gefunden, wo es massenhaft Weißdorn (Früchte) hat.
Jetzt bin ich auf der Suche nach Rezepten...alles, also zum Heilen, zum Kochen, Liköre....

Nichts wie her mit allem, was ihr dazu so habt lächel)

Liebe Grüße
Dagmar

23.09.2005 22:06


Weißdornrinden-Fußbad bei Fieber

Zutaten:
1 1/2 Liter Getrocknete Weißdornrinde
1 Liter Kaltes Wasser

Zubereitung:
1,5 l getrocknete Weißdornrinde (oder 3x so viel frische) mit 5 l kaltem Wasser übergießen, einige Stunden einweichen lassen, 5-10 min kochen, abfiltern und als Fußbad verwenden. 2-3x täglich.


Weißdornfrüchtelikör nach Künzele

Zutaten:
Weißdornbeeren
Melissenblätter
Feinsprit



Quelle:
Pfarrer Künzele

Zubereitung:
Weißdornfrüchtelikör (auch Mehlbeerenlikör genannt) nach Künzle

Beeren zerquetschen und ein verschließbares Glas geben und einige Melissenblätter zugeben, dann mit Feinsprit übergießen. 8 Tage in die Sonne stellen, abseihen. Je nach Geschmack versüßen und verdünnen (!)

Vor jedem Mittagessen und abends vorm Schlafengehen ein Gläschen vom Likör trinken.

Hilfreich bei Herzstörungen und Herzkrankheiten (wie Herzerweiterung, Herzmuskelentzündung, Herzklappenzerstörungen, Kreislaufstörungen,
die auf Herzschwäche beruhen, Blutwallungen, Schlaflosigleit sofern
sie auf Blutandrang zum Hirn herrühren).


Weißdorn-Gesichtswasser

Zutaten:
Weißdornblüten
Honig

Zubereitung:
1 Handvoll getrocknete Weißdornblüten und ~blätter mit etwas kochendem Wasser bedecken, 15 min ziehen lassen, abseihen, 1 EL flüssigen Honig unterrühren. Gesicht morgens und abends mit der Lotion abtupfen; wirkt beruhigend und durchblutend, bei empfindlicher, trockener Haut.


Weißdorn-Melissentee

Zutaten:
30 Gramm Weißdornblüten
30 Gramm Weidornblätter
30 Gramm Melisse

Zubereitung:
1 EL der Mischung mit einer Tasse heißem Wasser überbrühen, 10 min ziehen lassen. 3x täglich eine Tasse. Zur Vorbeugung gegen Herzinfakt.


Weißdornessenz

Zutaten:
Weißdornblüten

Zubereitung:
Frisch gepflückte Blüten und Beeren vom Weißdorn in ein größeres Glas geben und mit Korn vermischen, bis sie bedeckt sind. 2-3 kochen lang an einem warmen Ort ziehen lassen, ab und zu schütteln. 1x täglich 10 Tropfen, fördert die Durchblutung.

Und noch eins:

Weißdorn-Essenz

Zutaten:
2 Hand voll Weißdornfrüchte
1/2 l Malaga

2 Hand voll Weißdornbeeren zerdrücken, in eine Flasche füllen und mit ½ l Malaga auffüllen, 3 Wochen in der Sonne stehen lassen und täglich schütteln.

23.09.2005 22:22 | geändert: 24.09.2005 08:16


Hallöle,

hab auch gerade zwei Rezepte gefunden... beide sind aus dem hobbythekbuch "Lebenselixiere aus Deutschland"


1.)Weißdornlikör "Herzenssache"

200 g Weißdornfrüchte


1 Flasche Weizenkorn oder Wodka 32%


100 g Kandis


Die Weißdornfrüchte waschen, sorgfältig verlesen und in eine Flasche füllen. Den Zucker und den Alkohol dazu geben. In einem warmen Raum mindestens 4 Monate ziehen lassen. Danach den Likör filtern.



2.) Weißdorn-Pesto

500 g Weißdornfrüchte


125 g Parmesan


125 g Pinienkerne


mindestens zwei Knoblauchzehen


125 g Olivenöl


Salz und Pfeffer


Die Weißdornfrüchte weich dünsten, mit wenig Wasser in einen Mixer einfüllen, pürieren, damit sich Fruchtfleisch und Kerne trennen. Die Masse durch ein Sieb oder die Flotte Lotte reiben und so von den Kernen befreien. Dann das Mus zurück in den Mixer, den Parmesan und die Pinienkerne dazu geben. Nach Geschmack mindestens zwei Knoblauchzehen quetschen und schneiden und ebenfalls mitpürieren. Zum Schluss noch das Olivenöl langsam dazugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Weißdorn-Pesto schmeckt zu Nudeln, als Brotaufstrich oder zu Carpaccio vom Rinderfilet.



Lieben Gruß
Dagmar

23.09.2005 22:30


Weißdorn-Birnen-Creme
Für 4 Personen brauchen Sie:
- 150 g Weißdornbeeren
- 600 g in Scheiben geschnittene, Birnen, das sind so ungefähr 4 Birnen
- 50 ml Apfelsaft
- 1/2 Tl Vanillezucker
- 4 El Honig
- 150 g Sahnequark und
- 50 ml geschlagene Sahne

Die Birnenscheiben zusammen den Weißdornbeeren und dem Apfelsaft in einem Kochtopf nach dem Aufsieden 5-10 Minuten köcheln lassen.
Der Kompott wird dann durch feines Sieb passiert um den Samenkern der Weißdornfrüchte zu entfernen. Das Passieren geht am besten einer flotten Lotte. Dann mit Vanille Honig verrühren und auskühlen lassen.
Vor dem Servieren Sahnequark und Schlagsahne unterheben und Creme in Schalen servieren.


Quelle: Hobbytip 332

24.09.2005 09:20 | geändert: 24.09.2005 09:23


Zugpackung

Blätter, Früchte oder geraspelte Wurzeln mit etwas heissem Wasser zu einem Brei stampfen und auf Splitter oder Dornen geben um sie zu entfernen. Soll auch bei Nagelbettentzündungen helfen.

24.09.2005 09:28


Beitrag schreiben (als Gast)

Beim Verfassen des Beitrages bitte die Forenregeln beachten.

Die Antwort wird nach der Überprüfung durch einen Moderator freigeschaltet.

[BBCode-Hilfe]